Kontakt ⁄ Impressum ⁄ Sitemap ⁄ Suche ⁄ FAQ ⁄ Fachkreis-Login 

REGENA-Jubiläums-Fachkongress


100 jähriger Geburtstag von Günter C. Stahlkopf

55 Jahre REGENA-Therapie

  • Datum: 16.06.2018
  • Ort: Bodensee Forum Konstanz
  • Dauer: 09.00-17.00 Uhr

 

Fachreferate und Diskussionen zu den Themen*:

  • 09.30-10.00 Uhr: Begrüßung – Einleitung
    Cécile Mandefield-Stahlkopf, Geschäftsführerin (CH/F)
  • 10.00-10.45 Uhr REGENA-Therapie – Schneller sein als die Krankheit, eine Vision?
    Stephanie Clauer-Eichel, Heilpraktikerin (D)
  • 10.45-11.00 Uhr Tanzperformance Wirkstoffakkord 1
  • 11.00-11.30 Uhr Netzwerkpause – Firmenstand REGENA-Unternehmen in Stationen
  • 11.30-11.50 Uhr Der Patient im Mittelpunkt – Vier virtuelle Dialoge (Teil I)
    Dr. med. Ursula Andrien, Ärztin (D)
    Kirsten Beckmann, Heilpraktikerin (D)
  • 11.50-12.05 Uhr Tanzperformance Wirkstoffakkord 2
  • 12.05-12.30 Uhr Der Patient im Mittelpunkt – Vier virtuelle Dialoge (Teil II)
    Kathrin Böhning, Heilpraktikerin (D)
    Andrea Bührer, Naturheilpraktikerin (CH)
  • 12.30-13.30 Uhr Mittagessen – Netzwerkpause
  • 13.30-14.15 Uhr Entgiften als neuer Start: körperlich – geistig – seelisch
    Referent: noch ausstehend (F)
  • 14.15-15.00 Uhr Neue Behandlungskonzepte: Darm & Schwermetalle
    Prof. Dr. med. Matthias Heiliger, Facharzt für Gynäkologie und
    Geburtshilfe, Komplementärmedizin (D)
    Sybille Binder, dipl. Ernährungsberaterin FH (CH)
  • 15.00-15.15 Uhr Tanzperformance Wirkstoffakkord 3
  • 15.15-15.45 Uhr Netzwerkpause – Firmenstand REGENA-Unternehmen in Stationen
  • 15.45-16.30 Uhr Podiumsdiskussionen mit den Referenten und weiteren Gästen
  • 16.30-16.50 Uhr Tanzperformance Wirkstoffakkorde
  • 16.50-17.00 Uhr Abschlusswort
    Cécile Mandefield-Stahlkopf und REGENA-Team (CH/D/F)

* Programmänderungen vorbehalten

Referenten/Zielgruppe: Integrativ und ganzheitlich arbeitende, sowie international arbeitende Ärzte, Heilpraktiker, Apotheker sowie medizinisches Fachpersonal.

Vortragssprachen: Deutsch – Französisch

Deutschland:  € 160.— Frühbucherrabatt bis 31.01.2018: € 140.—
inkl. Tagungsmappe, Kaffeepausen mit Imbiss und Mittagessen

Anmelden >>